Malerei – Installation
und
Vermittlung der Kunst und Ästhetik Japans

Workshop | 22.02. bis 23.02.2013

Formgebungsprozess und Wirkkraft der japanischen Schriftkunst

Das künstlerisch geschulte Schreiben besitzt in Japan eine bis heute lebendige und vielfältige Tradition sehr eigener Ästhetik. Auch wenn nur Wenige in unserem Kulturraum den verbindlichen Sinngehalt der Schriftzeichen erfassen können, üben sie in ihrer unmittelbaren Anschaulichkeit dennoch eine große Faszination auf uns aus. Der Workshop informiert über Hintergrund, Formgebung und Wirkkraft der für uns auf den ersten Blick so „exotisch“ anmutenden Schriftzeichen, verbunden mit ersten praktischen Übungen der Teilnehmer.

Leider ist keine Anmeldung mehr möglich.